Herzlich willkommen

Die SVP Sektion Frutigen begrüsst Sie ganz herzlich 
  

SVP - Die gewerbefreundlichste Partei 

Das HIV-Rating bestätigt auch dieses Jahr: Die SVP ist die gewerbefreundlichste Partei. Der Spitzenplatz ist Resultat des Einsatzes und der sorgfältigen programmatischen Arbeit der SVP, die sich bei jeder Vorlage klar für bürger- und gewerbefreundliche Lösungen engagiert.
 

                           

Gewerbefreundliche Lösungen sind die Grundlage für den Erhalt von Arbeitsplätzen und Wohlstand in unserem Land. Dank guter Rahmenbedingungen für die KMU kam die Schweiz mit vergleichsweise geringem Schaden durch die globale Finanz- und Wirtschaftskrise. Dies wissen die Grossräte und Grossrätinnen der SVP, und so ist es nicht erstaunlich, dass sie erneut die Spitzenplätze im Rating des Handels- und Industrieverein (HIV) belegen. Gleich elf SVP-Grossratsmitglieder erhielten vom HIV das Punkte-Maximum und zeigen damit, wie wichtig ihnen die gewerbefreundliche Politik ist.

 

Ein aktuell besonders wichtiges Element der guten Rahmenbedingungen ist die Steuersituation. Auch nach der Steuerrevision 2011/12 ist der Kanton Bern im Bereich der natürlichen Personen in fast allen Einkommensklassen auf den hintersten Rängen, vor allem bei hohen und mittleren Einkommen. Zudem ist der Kanton Bern im interkantonalen Vergleich im Bereich der juristischen Personen von einer ursprünglich guten Position zurückgefallen. Es besteht klarer Handlungsbedarf und die Steuergesetz-Revision muss zu diesem Zweck genutzt werden. Ebenso ist die Senkung der Motorfahrzeugsteuern, von welcher gerade auch Kleinunternehmen profitieren, rasch umzusetzen und auf jegliches verteuerndes Road Pricing zu verzichten.

Unsere Gönner

 

Neuste Einträge

Veranstaltungen

Am 15.07.2016 um 00:00 Uhr

Kreisverband Ausflug

Am 17.08.2016 um 20:00 Uhr

Vorstand Alp Metsch

Am 22.08.2016 um 20:00 Uhr

Delegiertenversammlung Kreisverband

Am 31.08.2016 um 20:00 Uhr

Delegiertenversammlung Kantonal

Am 05.09.2016 um 20:00 Uhr

Präsidentenrapport

Newsmeldungen

Vertrag mit dem Volk